Geschwister-Scholl-Realschule    
Sekretariat Frau Gronbach
Mühlstraße 31
72622 Nürtingen
(07022) 92 60 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Unterrichtsfach BNT (Biologie, Naturphänomene und Technik) beschäftigten sich die Schüler/innen mit dem Haustier Hund. Zum Abschluss der Unterrichtseinheit haben die Schüler/innen ihr theoretisches Wissen durch eine tatsächliche Begegnung mit der belgischen Schäferhündin Eyla vertieft. Die Schüler/innen haben den Besuch selbst mitgeplant und entschieden, was sie an Eyla beobachten möchten.  Durch ein Futterversteckspiele haben die Schüler/innen den guten Geruchsinn eines Hundes getestet.  Danach wurden die körperlichen Fähigkeiten von Eyla durch verschiedene Kunststücke gezeigt. Der Abschluss des Besuchs war ein Wettrennen aller Schüler/innen gegen Eyla. Die Schüler mussten sich leider geschlagen geben.
 Bericht der Schülerin Pia:
Am Freitag den 17.11.2017 hatte die Klasse 5b in der 4. Stunde einen Unterrichtsbesuch von Eyla. Das ist der Hund von Frau Lange-Schönbeck. Am Anfang durfte jeder von uns Schülern Eyla ein Leckerli geben. Dann hat die Klasse Eylas Zähne angeschaut und mit ihr Kunststücke gemacht, was leider nicht immer gleich geklappt hat. Zum Schluss sind wir dann rausgegangen und haben ein Wettrennen gegen Eyla gemacht. Leider hat keiner aus unserer Klasse gewonnen sondern Eyla.
 
Zum Seitenanfang