k image1Mit dem laufenden Schuljahr geht auch die SMV-Aktion „Flaschen für Flüchtlinge“ zu Ende. In einem Zeitraum von sechs Wochen, hatten die Schülerinnen und Schüler der GSR die Möglichkeit, ihr Getränkepfand zu spenden, indem sie ihre leeren Flaschen an den eigens dafür eingerichteten Stationen abgeben konnten.

Stolze 118,01 € kamen zusammen. Diese kommen dem Arbeitskreis ASYL Oberensingen zugute. Der Verein möchte Flüchtlingen Hilfe zur Selbsthilfe geben und Flüchtlingen das Ankommen in Deutschland erleichtern. Wie uns Herr Gerhard Mayer vom Arbeitskreis versichert, freuen sich die Verantwortlichen sehr über das von Schülerinnen und Schülern gespendete Geld, da bei solch einem Vorhaben, das auf sehr viel ehrenamtlichen Engagement fußt, jeder Cent benötigt wird.

Ein großer Dank gilt der Unterstützung unseres Partners Drinkscout24, der die SMV bei diesem Projekt großartig unter die Arme gegriffen hat. Er hat nicht nur die Rückgabe der Pfandflaschen organisiert, sondern den von ihm ausgezahlten Pfandbetrag sogar noch aufgerundet.