Am 18.10.17 besuchten wir das Kornbeckzimmer, eine Dauerausstellung im Alten Rathaus in Nürtingen-Oberensingen. Dort werden Bilder des lokalen am Impressionismus orientierten Künstler Julius Kornbeck ausgestellt. Das besondere an den Malereien ist, dass einige der Landschaftsszenen direkt in der Region von Nürtingen entstanden sind.

Herr Früh, der sich dort ehrenamtlich um das Kornbeckzimmer kümmert, gab uns einen kurzen Überblick über den Künstler und anschließend durften wir noch Fragen dazu stellen. Wir hatten dort auch die Möglichkeit uns die Zeit zu nehmen, die Bilder auf verschiedene Weisen näher zu untersuchen und auf uns wirken zu lassen. So fertigten die Schüler und Schülerinnen unter Berücksichtigung der zuvor besprochenen Elemente der Räumlichkeitsdarstellung eine Skizze zu einem der Bilder an.