Geschwister-Scholl-Realschule    
Sekretariat Frau Gronbach
Mühlstraße 31
72622 Nürtingen
(07022) 92 60 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach einer ereignisreGruppenbild mit Bürgermeisterichen Woche in Deutschland machten sich die zwanzig Schülerinnen und Schüler der Geschwister Scholl Realschule gemeinsam mit Frau Ulbricht und Frau Pfister auf zum Gegenbesuch nach      Irland. Dieser fand vom 8. bis 15. Oktober statt. Während des gesamten Aufenthalts wurde die Gruppe mit UNtypisch irischem Wetter verwöhnt. Die Sonne schien, der Himmel war blau, nicht ein Regentropfen fiel.

 

Das   sehr abwechslungsreiche Programm – zum Teil von der Schule, zum Teil von den Gastfamilien organisiert – ermöglichte jedem Teilnehmer jedoch einen Einblick in die Lebensweisen und Traditionen der Iren. Dieser   erstreckte sich von traditionellem irischen Frühstück mit Blutwurst am frühen Morgen über Hurling, einem irischen Mannschafssport mit einem kleinen Lederball, Schlägern, Helmen und viel Körperkontakt,bis hin zu koordinativ herausfordernden Volkstanzstunden. Auch die Sprache stellte anfangs eine Herausforderung dar, da das irische Englisch nicht immer leicht zu verstehen ist. Nach etwas Eingewöhnung und der Überwindung selbst Englisch zu sprechen stand dem kommunikativen Austausch jedoch nichts mehr im Wege. So waren am Ende der Woche Freundschaften entstanden und der Abschied fiel einigen sichtlich schwer. Zusammenfassend hatten alle eine sehr schöne und sicherlich unvergessliche Zeit in Irland, sowie aber auch in Deutschland. Großer Dank gilt an dieser Stelle auch noch einmal den Gastfamilien beider Länder, ohne die ein solcher Schüleraustausch nicht möglich gewesen wäre.

 

Gruppenbild 2014

 

 

 Bildergallerie Irland 2014:

 

Zum Seitenanfang