Geschwister-Scholl-Realschule    
Sekretariat Frau Hausmann
Mühlstraße 31
72622 Nürtingen
(07022) 92 60 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WBS / BO (Berufsorientierung an Realschulen)

flowRoot3823

Mit dem Bildungsplan 2016 führte das Land ein neues Schulfach ein. Neben ökonomischer Bildung soll es Berufsorientierung leisten.

Wie der Titel "Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung" vermuten lässt ist auch der Inhalt des neuen Fachs für allgemeinbildende Schulen ziemlich umfangreich. Laut Kultusministerium soll es die Schüler befähigen, "mündige Wirtschaftsbürger" zu werden. Außerdem soll es ihnen die Berufswahl erleichtern. Das scheint in der Tat notwendig: Fast der Hälfte aller Jugendlichen fällt die Berufswahl am Ende ihrer Schulzeit schwer, wie eine aktuelle Umfrage des Allensbacher Instituts belegt. Auf der anderen Seite stehen die Unternehmen, die keine passenden Kandidaten für ihre Lehrstellen finden.

Ab 2017 wird das neue Fach an allen weiterführenden allgemeinbildenden Schulen unterrichtet werden - im Gymnasium (G 8) ab Klasse 8, an den Real-, Werkreal- und Gemeinschaftschulen schon ab Klasse 7.

Die berufliche Orientierung an Realschulen ist ein wichtiges Kernstück der Realschule, denn das große Ziel ist es, Jugendlichen zu einem guten Beruf zu verhelfen.

WBS/ BO umfasst

  • Berufsfindungshilfe, Bewerbertraining und rechtliche Regelungen innerhalb von EWG
  • eine enge Kooperation mit der Berufsberatung des Arbeitsamtes
  • den Besuch des Berufsinformationszenztrums
  • ein einwöchiges Praktikum in einem Betrieb (idelaerweise Ausbildungsbetrieb), den sich die Schüler selbst aussuchen
  • die Erstellung eines Ordners zur Reflexion des Praktikums
  • ein kurzes Kolloqium im Anschluss an das Praktikum
  • Ausstellen eines Zertifikates als Beilage zum Bewerbungszeugnis

 

Hier finden Sie eine sehr gute und hilfreiche Präsentation die Ihnen und Ihren Kindern bei der Bewerbung helfen sollen. Diese Präsenation wurde Ihnen an unserem BO Abend am 22.02.2018 vorgestellt.

Zur Verfügung gestellt wurde uns diese Präsentation von Herrn Joachim Wurster, Abteilungsleiter der KSK, der sich seit Jahren aktiv und sehr gut im Bereich Bewerbertrainung für Schülerinnen und Schüler engagiert.

Vielen Dank für diese Unterstützung!

 

 

Berufswahlvorbereitung

Die Berufswahl fällt den meisten Jugendlichen nicht leicht, da sie zwischen individuellen Interessen und Begabungen, den regionalen Stellenangeboten  sowie den zukünftigen Chancen auf dem Arbeitsmarkt die richtige Entscheidung treffen müssen. Es ist notwendig, dass unsere Schülerinnen und Schüler bei ihrer Berufswahl realitätsbezogen vorgehen und das lokale wie überregionale Lehrstellenangebot pragmatisch mit ihren Berufswünschen abgleichen.

Die Berufswahlorientierung soll unsere Schülerinnen und Schüler befähigen, eigene Entscheidungen im Hinblick auf den Übergang ins Erwerbsleben vorzubereiten und selbstverantwortlich zu treffen.

Mädchen und Jungen werden darin unterstützt, ihre Fähigkeiten ohne frühzeitige Einschränkungen durch tradiertes Rollenverhalten selbstbewusst weiter zu entwickeln. Dazu bietet die Realschule seit dem Schuljahr 2012/13 ein AC Profil an, in dem Schülerinnen und Schüler aktiv getestet und in Ihren Stärken weiter gefördert werden.

Die Berufswahlorientierung wird in enger Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern durchgeführt (Berufsberatung, Bildungseinrichtungen der Sekundarstufe II, Betriebe etc.).

 

 bwege

Für Schüler mir Realschulabschluss kommt in erster Linie eine Berufsausbildung, der Besuch eines Berufskollegs oder eines Beruflichen Gymnasiums in Frage. Unten sind einige Links angegeben, die jedoch keine Vollständigkeit, sondern lediglich ein lokaler Auszug darstellen.

Berufsausbildung:

Seite des Arbeitsamtes rund um die Berufsausbildung
http://www.planet-beruf.de/

Fähigkeiten- und Interresencheck für den Idealberuf
http://portal.berufe-universum.de/

Finde freie Ausbildungsstellen
http://jobboerse.arbeitsagentur.de/

Berufskolleg:

Übersicht bei Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Berufskolleg#Berufskolleg_in_Baden-W.C3.BCrttemberg

Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen
für Naturwissenschaften, Gesundheit, Ernährung, Hauswirtschaft, Pflege und Erziehung
http://www.fritz-ruoff-schule.de/index.php

Philipp-Matthäus-Hahn-Schule Nürtingen
für Bautechnik, Farbtechnik, Holztechnik, Kfz-Technik, und Metalltechnik
http://www.pmhs-nuertingen.de/

Kaufmännische Berufskollegs 1 und 2 Nürtingen
http://albert-schaeffle-schule.de/

Berufsfachschule für Metall- und Elektrotechnik Kirchheim
http://www.mesk.de/

Berufliche Gymnasien:

Agrarwissenschaftlices Gymnasium Nürtingen(AG)
http://www.fritz-ruoff-schule.de/index.php

Ernährungswissenschaftliches Gymnasium Nürtingen(EG)
http://www.fritz-ruoff-schule.de/index.php

Technisches Gymnasium Kirchheim/Teck (TG)
http://www.mesk.de/

Wirtschaftsgymnasium (WG) Nürtingen
http://albert-schaeffle-schule.de/

Wichtige aktuelle Termin rund um Beruf und Berufsorientierung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2018 Geschwister-Scholl-Realschule Nürtingen · Layout und Realisierung LTB Publishing Neckartailfingen

Nach oben