Geschwister-Scholl-Realschule    
Sekretariat Frau Hausmann
Mühlstraße 31
72622 Nürtingen
(07022) 92 60 11

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

GFS bedeutet: Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen.

In den Klassen 8 und 9 können sich die Schülerinnen und Schüler ein Fach ihrer Wahl aussuchen, in dem sie ihre GFS abhalten können. Sie erhalten ein bestimmtes Thema, welches sie sich selbsständig aneignen und präsentieren.

  • eine GFS zählt wie eine Klassenarbeit
  • die Bearbeitungszeit beträgt mindestens sechs Wochen

Die einzelnen Fachschaften habe nähere Erläuterungen zum Umfang und zur Anfertigung einer GFS. Es soll immer eine schriftliche Ausarbeitung angefertigt werden mit genauer Angabe der Quellen. Texte die aus dem Internet oder einer anderen Quelle übernommen werden sind als Zitat kenntlich zu machen. Es wird als Täuschung gewertet, wenn GFS nicht selbst erstellt werden und die Quellen von Zitaten oder Bildern nicht angegeben werden.

Die Schriftliche Ausarbeitung ist rechtzeitig dem Lehrer vorher abzugeben. Bei der Präsentation können Stichwortkarten verwendet werden, aber keine ausformulierten Texte. Auch das Ablesen einer textreichen Powerpointpräsentation ist keine Leistung. Es soll dem Schüler, der Schülerin möglich sein, 8 Minuten flüssig und ohne Vorlage reden zu können.

Nähere Angaben macht der Fachlehrer.

Hier finden Sie weitere Informationen zur GFS an der GSR Nürtingen:

Elterninformation GFS

 Information für die Schüler zur GFS

 Wie organisiere ich meine GFS

 

 

Zum Seitenanfang