Loading color scheme

Liebe Eltern, auch über die Homepage möchten wir Sie nochmals informieren. ZUr besseren Übersicht, haben wir die Klassenübersicht für Sie strukturiert:

 

Klassenstufen 5-9M

Woche vom 12.4.2021 – 16.4.2021

  • Die Klassenstufen 5 und 6 wechseln wieder in den Fernunterricht und werden über Teams nach Stundenplan unterrichtet. Es gilt der aktuelle Stundenplan wie vor den Osterferien.
  • Die Fächer BK und  Sport werden nicht unterrichtet.
  • Die Klassenstufen 7-9M bleiben im Fernunterricht.

Notbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7

  • Für die Schülerinnen und Schüler aller Schularten der Klassen 5 bis 7, deren Eltern zwingend auf eine Betreuung angewiesen sind, wird eine Notbetreuung eingerichtet. Deren maßgebliche Grundsätze sind in der bekannten Orientierungshilfe zur Notbetreuung dargestellt.
  •  Sollten Sie eine Notbetreuung für Ihr Kind benötigen, so bitten wir Sie, dies bis zum Freitag 9.04.2021 über Schoolfox dem Sekretariat mitzuteilen.

Klassenstufe 10

Woche vom 12.4.2021 – 16.4.2021

Mit Rücksicht auf die besondere Situation der Schülerinnen und Schüler, die vor Abschlussprüfungen stehen, welche zu einem allgemeinen Abschluss oder einem Berufsabschluss führen, gelten für sie in der Woche ab 12. April die bisherigen Vorgaben weiter.

  • Die praktischen Prüfungen in den Fächern AES, TE und  F finden, wie bereits den  Schüler und Schülerinnen mitgeteilt, statt.
  • Es gilt der aktuelle Stundenplan und die aktuellen Regelungen, die bereits vor den Ferien gültig waren.
  • Es findet kein Sportunterricht statt.
  • Hinweise für bevorstehende AbschIussprüfungen
  • 2 Wochen vor den Abschlussprüfungen werden wir ausschließlich Fernunterricht umstellen. Dies dient der Sicherheit der Schülerinnen und Schüler, um eine reibungslose Durchführung der Prüfung zu gewährleisten.
  • Für die Abschlussprüfungen gilt ebenso wie für schriftliche Leistungsfeststellungen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu beachten ist. Auch wird das Tragen medizinischer Masken vorgegeben.
  • Weitere lnformationen zu den Rahmenbedingungen und der Rechtsgrundlage der Testpflicht, die ab dem 19. April 2021 greifen soll, werden den Schulen übermittelt, sobald die Landesregierung über die entsprechende Ministerratsvorlage abschließend entschieden hat.

 Klasse 9e

Woche vom 12.4.2021 – 16.4.2021

  • Es findet Präsenzunterricht nach dem aktuellen Stundenplan statt.
  • Für die schriftliche Leistungsfeststellungen gilt, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu beachten ist. Auch wird das Tragen medizinischer Masken vorgegeben.

 Teststrategie der Landesregierung im schulischen Präsenzbetrieb für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und das weitere an den Schulen tätige Personal

  • Alle ab dem 12. April in den schulischen Präsenzbetrieb sowie in die Notbetreuung einbezogenen Personen sollen das dann vorgehaltene Testangebot in der ersten Schulwoche nach den Osterferien zunächst noch auf freiwilliger Basis in Anspruch nehmen können. (siehe Schreiben Schoolfox zu den Selbsttestungen)
  •  Ab dem 19. April soll dann die Testung für die Teilnahme am Präsenzunterricht und an der Notbetreuung als Zugangsvoraussetzung gelten. Von dieser förmlichen Pflicht ausgenommen sind Abschlussprüfungen und notwendige schriftliche Leistungsfeststellungen, soweit sie zwingend erforderlich sind und in der Präsenz durchgeführt werden müssen.
  • Weitere lnformationen zu den Rahmenbedingungen und der Rechtsgrundlage der Testpflicht, die ab dem 19. April 2021 greilen soll, werden den Schulen übermittelt, sobald die Landesregierung über die entsprechende Ministerratsvorlage abschließend entschieden hat.

 

Das Land plant ab dem 19.4.2021 ein Wechselunterrichtmodell in allen Klassenstufen. Hierzu werden Herr Heinrich und ich Sie dann informieren, wenn gesicherte Informationen vorliegen, dass wir so starten dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Schubert und Christopher Heinrich.