Loading color scheme

Kommunikationsprüfung Klasse 10 Englisch und Französisch

 Kommunikationsprüfung 2021 in Englisch (Hauptfach) und Französisch (Wahlpflichtfach als Hauptfach)

In dieser Kommunikationsprüfung sollen die Schülerinnen und Schüler ihre kommunikative Kompetenz situations-, anwendungs- und partnerbezogen nachweisen. Sie zeigen, dass sie in der Lage sind, persönliche Begegnungen sprachlich zu gestalten, auf Sprache zu reagieren, Inhalte weiterzugeben, Ergebnisse zu präsentieren, Sachverhalte und Standpunkte zu diskutieren. 

  • Die Kommunikationsprüfung im Fach Englisch findet von Montag, 1. März 2021 bis Freitag, 5. März 2021 statt. Dauer: 15 Minuten.
  • Die Kommunikationsprüfung im Wahlpflichtfach Französisch findet ab dem 08. März 2020 im zweiten Halbjahr nach der Kommunikationsprüfung in der Pflichtfremdsprache Englisch statt. Dauer: 1o Minuten. Der genaue Zeitpunkt folgt. 

Weitere "facts" / "faits" ....

  • Die Kommunikationsprüfung zählt 20% der Englisch- bzw. Französischnote
  • Die schriftliche Abschlussprüfung zählt zu 30 %. 
  • Die weiteren 50 % resultieren aus den Jahresleistungen im Fach Englisch bzw. Französisch.
  • Es wird keine weitere mündliche Prüfung im Fach Englisch mehr abgelegt werden (im Gegensatz zu den vergangenen Jahren). 
  • Die letztendliche Englisch- bzw. Französischnote (hier als Wahlpflichtfach) ergibt sich somit aus der Jahresleistung (4 Klassenarbeiten, mündliche Noten, Vokabeltestnoten, etc.), welche 50% zählt und der gesamten Prüfungsleistung, welche ebenfalls 50% zählt.